Ziegen, Rinder & Co – Lebendige Begegnungen mit Nutztieren

Wann:
7. Dezember 2017 um 14:00 – 17:30
2017-12-07T14:00:00+01:00
2017-12-07T17:30:00+01:00
Wo:
Hasenberghof, Dahlem-Kronenburg
Gerichtsstraße 12
53949 Dahlem
Deutschland
Kontakt:
Stella M. Nischik
0228 / 24 12 18

Inhalt:

Nutztiere wie Rinder und Ziegen begegnen uns in unserem Alltag in Lebensmitteln, als Kleidung oder in Gegenständen. Doch es finden kaum noch Begegnungen mit den Tieren im Kinderalltag statt.

Im Vordergrund der Fortbildung steht das Wissen zu Nutztieren und Tierethik im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung. Daran anknüpfend werden vielfältige Methoden für die Arbeit mit SchülerInnen erprobt.

Die Fortbildung zeigt Wege der Tierbegegnung auf und bietet Einblicke in neue Unterrichtskonzepte zur Umsetzung von Tierschutz und Tierehtik in der Schule.

 

Zielgruppe:

Eingeladen sind Lehrkräfte an Grundschulen.

Teilnehmerzahl: 

12

Leitung:

Stelle M. Nischik, René Plamper (Dr. Axe-Stiftung/Hasenberghof) & Margret von der Forst-Bauer (Innowego – Forum Bildung & Nachhaltigkeit)

Weitere Infos:

Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsflyer.

Anmeldungen bitte direkt an die Dr. Axe-Stiftung. Das Anmeldeformular finden Sie hier.

  • Melden Sie sich bitte über das nachfolgende Anmeldeformular verbindlich zu einer unserer Veranstaltungen an:

  • Angaben zur Veranstaltung:

    Veranstaltung: Ziegen, Rinder & Co - Lebendige Begegnungen mit Nutztieren
    Veranstalter: Dr. Axe-Stiftung in Kooperation mit Innowego - Forum Bildung & Nachhaltigkeit
    Veranstaltungsnr:
    Ort: Hasenberghof, Dahlem-Kronenburg
    Termin: 07.12.2017
  • Angaben zur Person:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.