Tagung: Bildung und Würde – Impulse für die Fachberatung von Kindertageseinrichtungen

Wann:
20. November 2019 ganztägig
2019-11-20T00:00:00+01:00
2019-11-21T00:00:00+01:00
Wo:
LWL-Landeshaus
Freiherr-vom-Stein-Platz 1
48147 Münster
Kontakt:
LWL-Landesjugendamt Westfalen

Inhalt:

In der Folge der PISA-Studien gab es vielfältige Diskussionen rund um das Thema Bildung. Auch für die Kindertageseinrichtungen hat dies zu weitreichenden Veränderungen geführt. KiBiz, Bildungsgrundsätze, Alltagsintegrierte Sprachbildung und Co. prägen die konzeptionelle Weiterentwicklung und den Alltag der Kitas. Dabei ist viel Qualität in der Bildungsförderung entstanden. Doch so manche Fachkraft sieht in dieser Entwicklung auch den Verlust von Unbeschwertheit. Am 30. Jahrestag der UN-Kinderrechtskonvention soll im Rahmen dieser Tagung der Frage nachgegangen werden, welche Bedeutung die Kinderrechte im Kontext Frühkindlicher Bildung haben.

Zielgruppe:

Fachberatungen der Kindertageseinrichtungen in Westfalen-Lippe

Teilnehmerzahl: 

100

Kosten: 

20 € Teilnahmegebühr +  20 € für Verpflegung

Weitere Infos:

Bitte melden Sie sich direkt beim Veranstalter LWL-Landesjugendamt Westfalen an. Dies ist sowohl per Post oder Fax als auch online unter www.lwl.org/fortbildung möglich.

Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsflyer.

  • Melden Sie sich bitte über das nachfolgende Anmeldeformular verbindlich zu einer unserer Veranstaltungen an:

  • Angaben zur Veranstaltung:

    Veranstaltung: Tagung: Bildung und Würde - Impulse für die Fachberatung von Kindertageseinrichtungen
    Veranstalter:
    Veranstaltungsnr:
    Ort:
    Termin:
  • Angaben zur Person:


  • Mit dem Anklicken der Checkbox und dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden. Ihre Einwilligung in die Verarbeitung der von Ihnen gemachten personenbezogenen Daten für die von Ihnen vorgenommene Anfrage ist jederzeit widerruflich (per Mail an kontakt@innowego.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten)
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.