Forum didacta aktuell: BNE ist MehrWert! – Bildung für nachhaltige Entwicklung verankern

Wann:
18. Februar 2016 um 16:00 – 16:45
2016-02-18T16:00:00+00:00
2016-02-18T16:45:00+00:00
Wo:
Messegelände der Koelnmesse GmbH
Messepl. 1
50679 Köln
Deutschland
Kontakt:
Innowego
Susanne Schubert 0228 242 5591-3

Inhalt:

buendnis_zukunftsbildung

2015 hat die Weltgemeinschaft 17 globale Nachhaltigkeitsziele für die nächsten 15 Jahre beschlossen. Zugleich wird derzeit die Umsetzung
des „Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung“ in Deutschland beraten. Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
zielt darauf ab, Auswege aus den sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Krisen der Gegenwart und Zukunft zu finden.

 

In der Diskussionsrunde des Bündnis ZukunftsBildung werden u.a. folgende Fragen diskutiert:

• Welche Herausforderungen ergeben sich für das Bildungssystem?
• Wie stärken wir die Beteiligung von jungen Menschen?
• Wie kann BNE in den Bildungseinrichtungen und nicht zuletzt in den Köpfen und Herzen verankert werden?

Zielgruppe: 

Eingeladen sind LehrerInnen, ErzieherInnen, TrainerInnen sowie Beschäftigte und Interessierte aus allen Bildungsbereichen

Moderation:

Shary Reeves (TV-Moderatorin der Sendung, Schauspielerin, Autorin)

Weitere Infos:

Weitere Informationen finden unter www.didacta-koeln.de/didacta/index-2.php.

  • Melden Sie sich bitte über das nachfolgende Anmeldeformular verbindlich zu einer unserer Veranstaltungen an:

  • Angaben zur Veranstaltung:

    Veranstaltung: Forum didacta aktuell: BNE ist MehrWert! – Bildung für nachhaltige Entwicklung verankern
    Veranstalter: Bündnis ZukunftsBildung
    Veranstaltungsnr:
    Ort: Ort: Messegelände der Koelnmesse GmbH, Messeplatz 1 50679 Köln, Deutschland
    Termin: 18.02.2016, 16 bis 16:45 Uhr
  • Angaben zur Person:


    Um dem Fördermittelgeber gegenüber die Veranstaltung zu dokumentieren, wird ein Screenshot der Teilnehmendenliste (also der angegebenen Bezeichnung/des Namens) – ohne Fotos der Personen – angefertigt. Für die Anfertigung dieses Nachweises benötigen wir aus datenschutzrechtlichen Gründen Ihre Einwilligung.

  • Mit dem Anklicken der Checkbox und dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden. Ihre Einwilligung in die Verarbeitung der von Ihnen gemachten personenbezogenen Daten für die von Ihnen vorgenommene Anfrage ist jederzeit widerruflich (per Mail an kontakt@innowego.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten)
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.