Hoffest auf dem Hasenberghof am 14. Juni 2015

Am 14. Juni 2015 öffnet der Hasenberghof der Dr. Axe-Stiftung in Dahlem-Kronenburg ab 11 Uhr seine Pforten.

Das Fest lädt Erwachsene, Kinder und Familien gleichermaßen ein, sich auf eine Entdeckungstour über das Gelände des Hasenberghofes zu begeben und die dort lebenden Tiere, ebenso wie die ausgestellte Kunst, genau kennen und schätzen zu lernen. Ein buntes Rahmenprogramm aus Live-Musik und gutem Essen verspricht Spaß für alle Generationen. Innowego – Forum Bildung & Nachhaltigkeit aus Bonn wird mit interessanten Aktionsständen vertreten sein, die zum Mitmachen einladen und einen Einblick in die Zusammenarbeit mit der Dr. Axe-Stiftung und dem Hasenberghof bieten.
Daneben sind Kutschfahrten durch die traumhafte Eifelumgebung sowie die Besuche und Vorführungen von Rückepferden und einer Rettungshundestaffel nur einige Highlights, die die Besucher am 14. Juni erwarten.
Der von der Dr. Axe-Stiftung aus Bonn geführte Hof bietet vom Aussterben bedrohten Nutztierrassen sowie alten und kranken Tieren, teilweise aus Massentierhaltungen oder Tierheimen, ein artgerechtes zu Hause. Zusätzlich befindet sich ein Kunstkabinett mit wechselnden Ausstellungen von Gemälden der Düsseldorfer Malerschule auf dem Hof.